Eugen Ill landet Doppelschlag

| Keine Kommentare

Kickboxer Eugen Ill feiert einen weiteren Erfolg. Der erst 15jährige Athlet war auf der Deutschen Meisterschaft in Neustadt an der Saale gleich zweimal erfolgreich. Im Leichtkontakt erkämpfte er den dritten Platz, wobei hier noch Luft nach oben gewesen wäre und im Vollkontakt unterlag er dem Wolfsburger Europameisterschaftsnominierten Pietarski im Finale nach Punkte. Ill zeigte sich wesentlich verbessert und die Baustellen des Trainer-Teams Walter/Rickert werden erfreulicherweise immer kleiner. Die Kicks und das schwierige Zusammenspiel mit effektiven Fausttechniken klappen immer besser und wenn jetzt die Kampfeinteilung noch effizienter wird, läßt der junge Altöttinger Kickboxer für die Zukunft viel erwarten, zudem er von seinen Trainingskameraden, seinen Trainern und der Bayerischen Amateur-Kickboxunion, die seit kurzem eigenständiger Fachverband beim BLSV ist, volle Unterstützung erfährt.

Jetzt heißt es gezielt und vernünftig weiter aufzubauen!

Eugen Ill DM 2016 Vize u. DM 3.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Wir danken der Stadt Altötting für ihre Unterstützung:

 

Wappen der Stadt Altötting

 

Sowie unseren vier Gold Partnern:
Logo Sparkasse AÖ MÜ Logo Siebzehnrübl Logo Meine VRBank Logo Geiselberger

 

Und dem Bronze-Partner:

 

Logo Allianz MühlenbergerLogo Allianz Mühlenberger